MANTELAFFEN

Einzigartig in der Schweiz!

Der Mantelaffe oder Guereza (Colobus guereza) ist eine Primatenart aus der Gruppe der Stummelaffen innerhalb der Familie der Meerkatzenverwandten (Cercopithecidae). Die Babies sind weiß gefärbt und entwickeln erst mit einigen Monaten die typische Fellzeichnung der Erwachsenen. Nachwuchs in Zoo's ist äusserst selten.

WIKIPEDIA

 
zurück zur Übersicht Patenschaft übernehmen

STECKBRIEF
MANTELAFFEN

Gattung: Colobus
Lebensraum: Afrika
Nahrung: Blätter, Früchte
Gewicht: 7-14 kg
Lebensdauer: 15 - 25 Jahre
Tragezeit: 175 Tage