BERBERAFFEN

Der Berberaffe (Macaca sylvanus), auch Magot genannt, ist eine Makakenart aus der Familie der Meerkatzenverwandten. Er ist vor allem dafür bekannt, dass er außer dem Menschen die einzige freilebende Primatenart Europas ist. 

WIKIPEDIA

 
zurück zur Übersicht Patenschaft übernehmen

STECKBRIEF
BERBERAFFEN

Gattung: Makaken
Lebensraum: Atlasregion
Nahrung: Allesfresser
Schulterhöhe: ca. 50 cm
Gewicht: 12 - 18 kg
Lebensdauer: 20 - 30 Jahre
Tragezeit: 5 1/2 Monate